Diese Seite drucken

Ausschreibung KK

 

Rangliste ( Monatsschießen ) des SV Medewitz  KK 2016

Kategorie: Ausschreibung KK Rangliste


 

Rangliste ( Monatsschießen ) des SVMedewitz

2015

Mit dem KK 60 liegend , KK Pistole ( 30 Präzi ) und KK

- Auflage- Disziplinen ( ZF und Diopter )

 

 

  1. Austragungsort:

 
  • Schießstand Medewitz

 

  1. Disziplin:

 

  • KK Gewehr 60 Schuss

  • KK Pistole 30 Schuss

  • KK Diopter Auflage 30 Schuss

  • KK ZF Auflage 30 Schuss

  1. Termin :

 

  • vom 01.04.2015 bis zum 11.10.2015

 
  • jedes 1. und 3. Wochenende im Monat

 

  1. Startgebühren:

 
  • offene Klasse 2,00 Euro je Disziplin und Wettkampf

 
  1. Startberechtigung:

 
  • Alle Mitglieder des SV Medewitz und die ausgeliehen Schützen aus anderen Vereinen

  • Laut Sportordnung 0.12.3.1. und 0.12.3.3.

  1. Ablauf des Monatsschießens

 
  • Beginn: jeden 1. und 3. Freitag des Monats ab 14.00 Uhr

bis einschlich Montag der folgende Wochene bis 19.00 Uhr

 
  • Wertung:

 

- es werden die 5 höchsten Ergebnisse gewertet, die restlichen

Ergebnisse sind Streichwerte ( 5 von 10 )

 

- der Schütze mit dem höchsten Gesammtergebnis in seiner

Disziplin ist der Sieger des Monatsschießens

 
  • Anerkante auswertige Ergebnisse sind Potsdam Cup, Landesmeisterschaft des BSB, Sanssouci Pokal, Wittenberger Schießsport Tage, Sommer Pokal Belzig

 

 

  • Ergebnislisten werden vom Sportleiter des SV Medewitz geführt !

 
  • Egebnisse der Auswertswettkämpfe sind mit orginal Egebiszettel vorzulegen !

 
  • STARTGEBÜHREN für die Auswärtigen WK werden nicht erhoben !

 
  • Mindestens 4 Heimwettkämpfe müssen absolviert werden !!!!

 
  • Versorgung:ist abgesichert und für jeden was dabei

 


 
  1. Einspruchsgebühr:

 

                  • 30,00 EURO

 

Siegerehrung:

 

 

  • findet auf beim WPFL Frühschoppen 2015 in Medewitzerhütten statt

  • Es gibt Wanderpokale in den Olympischen und Breitensport Disziplinen

  • für die Vorjahressieger werden Erinnerungspokale ausgereicht

  • beim 5 maligen Gewinn des Wanderpokals in folge geht dieser in den Besitz des Siegers über


 

 

Erwirtschafteter Gewinn:

 

Der Gewinn der aus den Startgebühren und der Versorgung erzielt wurde , wird zu 2/ 3 dem SV Medewitz e. V. Als zweckgebundene Spende zur Anschaffung von elektronischen Schießanlagen übergeben.

 

Das andere Drittel steht den Schützen der Rangliste für eine Abschlusveranstaltung zur verfügung.

 

Bgründung:

 

 

Damit wollen die aktiven Sportschützen ein kleinen Beitrag leisten für die Modernisierung des Schießstandes, den sie ja regelmäßig nutzen und ihen vom Verein zur Ausübung ihrer Sportes zur Verfügung gestellt wird.



 
  1. Veranstalter:

 

  • Sportleitung des SV Medewitz.

  • SENIORENGRUPPE des SV Medewitz e. V.

  • Jugendgruppe des SV Medewitz e. V.


 

Änderungen aus organisatorischen Gründen behält sich der Veranstalter vor.

 

Sportleitungleitung des SV Medewitz

 

Udo Wolf Sportleiter

 

In den olympischen Disziplinen wird es eine getrennte Wertung zwischen Wettkampfschützen und Freizeitschützen geben !!!!!